2016 IDM


Bei der internationalen Deutschen Meisterschaft im Kickboxen, des Verbandes WKU (World Kickboxing Union), war der Shorin Honau mit zwei Kämpfern am Start. An diesem Internationale Turnier welches in Simmern (Hundsrück) stattfand, nahmen Sportler aus zehn verschiedenen EU-Ländern teil.
Im Kickboxen Leichtkontakt traf Marco Roß im Finale auf den WAKO-Weltmeister und Gewinner der US-Open, Giovanni Sgriletti. Der Kampf war über beide Runden ausgeglichen. Marco setzte mehr Fausttreffer, was Giovanni mit spektakulären Beintechniken immer wieder ausgleichen konnte. Nach der letzten Runde stand es bei allen drei Punktrichtern unentschieden. Der Kampf ging in die Verlängerung. In dieser entscheidenden Zusatzrunde ging Marco permanent nach vorne, baute Druck auf und deckte Giovanni mit endlosen Schlagserien während der kompletten Runde ein. Der Honauer konnte hier auch den Konditionsvorteil ausspielen und gewann die Verlängerungsrunde. Internationaler Deutscher Meister für Marco Roß.





Veröffentlicht am
08:10:41 20.02.2017