Events

Als iCal-Datei herunterladen
Philipp gewinnt in Salzburg die WM im Kickboxen
Dienstag, 12. Oktober 2021, 08:00 - 17:00

Philipp Werner gewinnt in Salzburg die Weltmeisterschaft im Kickboxen.

Bei der Amateur-Weltmeisterschaft im Kickboxen der WKU (World Kickboxing Union) und der WMAC (World Mattials Arts Committee) ging Philipp Werner vom Shorin Honau in der Disziplin Kickboxen Vollkontakt und K-1 an den Start. Philipp startete in der Gewichtsklasse bis 70kg. Diese Weltmeisterschaft war trotz Corona mit über 1.200 Startern sehr gut besucht.

Im Finale im Kickboxen Vollkontakt stand Philipp dem deutschen Teamkameraden Lagdaris Antonios der Kickboxschule Cetin gegenüber. Diesen Kampf konnte Philipp vorzeitig durch ein Leber K.O. gewinnen. Phillipp schichte in der ersten Runde seinen Gegner gleich zweimal auf die Bretter. Beim zweiten Mal musste dieser ausgezählt werden.
Weltmeister im Kickboxen Vollkontakt bis 70kg.

Im K-1 verlor Philipp seinen Kampf im Halbfinale gegen Kaj Gomolla nach Punkten.
Bronzemedaille im K-1 bis 70kg.

 

shoHP 20210925 142657

 

 

VK Gold 02

 

 

K 1 Bronze 01 Kopie